Review: takeMS SDHC Cardreader

takems_001.jpgtakems_002.jpgMit freundlicher Unterstützung von Pearl.de, können wir heute den takeMS 2in1 USB-Stick & Cardreader MEM-Flex für SDHC Karten testen.

Szenario: Ihr seid im Urlaub und habt mit eurer Kamera ein tolles Video gedreht und damit eure gesamte SD Karte gefüllt, also z.B. ca. 2GB Video. Ihr wollt natürlich wieder weiter Bilder und Videos machen, also wollt ihr das Video auf euren EEE-PC schieben. Nur ist dies ohne ein Kabel für die Kamera nicht so leicht zu bewerkstelligen. Der EEE-PC besitzt leider auch nur einen SD-Slot. Hier hilft nun der takeMS Cardreader. Damit kann man on-the-fly von einer SD Karte auf seine im EEE-PC befindliche SD-Karte kopieren.

Natürlich könnt ihr damit auch schnell Daten von eurer EEE-PC SDHC Karte auf Euren Desktop transferieren, falls ihr keinen SDHC Cardreader auf dem Desktop habt.

Da der Cardreader  so klein ist, kann er natürlich auch auseinandergenommen werden, um ihn intern in den EEE-PC einbauen zu können. Anleitungen finden sich zu genüge im Internet.

Bei einem Preis von 6,90EUR kann man wirklich nicht meckern. Aber da wir derzeit unser Ostergewinnspiel am laufen haben, bekommt ihr die Möglichkeit diesen SDHC Cardreader zu gewinnen.

Aber Ihr solltet Euch beeilen, denn das Ostergewinnspiel endet bereits morgen um 23:59:59Uhr!

No Comments
Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de