Touchscreen Mod – Teil 2

Es ist geschafft, mein Touchpanel ist im EEE-PC und funktioniert tadellos.

Beide Teile in unserem Wiki

Bilder findet ihr hier (weiterlesen)

 

Stage6 – High Quality

kabel1.jpg

Mein JST-Connector samt Kabel

angeschlossen.jpg

Webcam Kabel ersetzt durch mein Kabel

webcamab.jpg

Webcam Kabel komplett rausgenommen

webcam.jpg

Webcam ohne Kabel

dsk.jpg

Rundum mit doppelseitigem Klebeband versehen, damit das Touchpanel festen Halt hat.

dran.jpg

Touchpanel liegt nun über dem Display.

controller1.jpg

Controller musste ein wenig gekürzt werden, damit er unter den Lautsprecher passt.

kabeldran.jpg

Verbindungsstück zwischen Controller und Touchpanel.

controllerdran.jpg

An den Controller gelötet.

 

Nun musste nur noch mein JST Connector an den Controller gelötet werden und FERTIG 🙂

Wieder alles zumachen und EEE-PC starten.

Tips: Wie die Webcam beschaltet ist, sieht man hier

 

Es ist einfach echt cool eine Touchscreen-EEE-PC zu haben, aber es gibt auch Nachteile:

  • Durch das Touchpanel ist die obere Hälfte des EEE-PC natürlich noch schwerer als vorher und nun fällt er noch leichter nach hinten, aber damit kann ich leben.
  • Durch das Touchpanel ist die obere Hälfte dicker als vorher, wenn man den EEE-PC zuklappt, dann werden die Tasten der Tastatur etwas eingedrückt, aber auch damit kann ich leben
  • Mit meiner Methode (ohne Hub) kann ich die Webcam nichtmehr nutzen.
  • Das Display ist nicht mehr matt, sondern spiegelt nun ein wenig.

Materialien / Kosten:

  • Touchpanel mit Controller (4Wire) samt Kabeln und JST Connector – ca. 50EUR
  • Lötkolben – 9,99EUR
  • Nervenkitzel: UNBEZAHLBAR 🙂

Fazit:

Für mich als Löt-Anfänger war es wirklich eine Herausforderung, aber es hat auch Spass gemacht und war spannend bis zum Schluss! Ob ich es wieder tun würde? Na klar!

13 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de