[UPDATE] WiiMote als Whiteboard – Alternative zu einem Presenter

EDIT: Unser User Piedro hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht, dass man den WiiMote im Zusammenhang mit einem Beamer auch als elektronisches Whiteboard nutzen kann.

Diese Lösung im Zusammenhang mit dem EEE-PC wäre natürlich ideal um Vorträge und Meetings abhalten zu können. Es ist überhaupt nicht schwer und ich denke dass ein Student z.B.  soetwas gut gebrauchen könnte, da jede Uni über Beamer verfügt und man dort auch öfters etwas präsentieren muss. Aber auch als Geschäftsmann ist man mit dieser Lösung gut bedient, denn ein elektronisches Whiteboard mit solch einem Durchmesser kann durchaus ein paar tausend Euro kosten.

Weitere Informationen und die Software findet ihr hier

Alternative zu einem Presenter

Wenn man mal wirklich etwas richtig tolles und auffälliges haben möchte, dann kann ich nur den WiiMote von Nintendo empfehlen. Er eignet sich sehr gut als Presenter für Präsentationen die man in der Schule oder Uni  halten muss.

Man benötigt dazu nur einen WiiMote, einen Bluetooth Adapter und wenn man den WiiMote auch als Maus benutzen will, eine Infrarotquelle (z.B. beim Wii dabei), wenn man ihn nur als Presenter zum weiterklicken der Präsentationsfolie benötigt, kann man letzteres weglassen.

Ein Tutorial für Windows findet ihr hier

Wenn ihr es unter Linux probieren wollt, schaut hier mal rein

Das folgende Video zeigt den WiiMote als Mausersatz

© / Quelle : Osmodia, http://corepulse.de und http://ubuntuforums.org, http://www.cs.cmu.edu/~johnny/projects/wii/

7 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de