EEE-PC die „Spielekonsole“ Teil 1

Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber durch einige Youtube Videos gab es ja damals schon den Beweis: Der EEE-PC eignet sich für Spiele, sogar für viele aktuelle Spiele!

Nachdem ich nun auch meinen EEE-PC habe, musste ich natürlich ein paar Games ausprobieren um es mit eigenen Augen mitzuerleben.

Das Gamerfeeling auf dem EEE-PC. Die nächste LAN-Party kann kommen! ^^

FF7, Monkey Island 3, Anno 1602, Frets on Fire, Ultrastar, Turok 2, alle mit Videos (weiterlesen)

Der Klassiker unter den Playstation 1 Spielen: Final Fantasy VII emuliert mit pSX

Monkey Island 3, auch ein Spiel welches Kultstatus besitzt.

Anno 1602 darf auf meinem EEE-PC nicht fehlen ^^

Ein neues Spiel was ich erst entdeckt habe, nachdem ich Guitar Hero gespielt habe: Frets on Fire (Freeware). Statt einer USB Gitarre wird mit der Tastatur gespielt. Aber auch die Guitar Hero Gitarren funktionieren!

Ultrastar, der Singstar Clone für den PC darf natürlich auch nicht fehlen! Läuft angenehm flüssig und lässt auch die Auflösung 800×480 zu!

Turok 2, der N64 Hit läuft auch flüssig und erfreut das Spielerherz! Man fühlt sich wie in alten Zeiten!

Alle Spiele die ihr hier seht laufen auf Windows XP. Die beiden Spiele Monkey Island 3 und Final Fantasy VII laufen mit entsprechender Software (ScummVM und pSX) auch unter Linux

Tags:
12 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de